Unsere Rohstoffe

Die Arbeitsmethode von Conservas Pedro Luis ist unsere beste Qualitätsgarantie. Wir bauen auf eine erlesene Gruppe von Landwirten von den Anbaugebieten am Ebro (Ribera del Ebro); mit ihnen gemeinsam planen und steuern wir die Pflanzungen. So ist dafür gesorgt, dass die besten Früchte dieses Bodens zu dem für Reife und Geschmack optimalen Zeitpunkt geerntet werden.

Treffen Sie die Bauern der Ribera del Ebro, die unsere Produkte anbauen

Ursprungsbezeichnung und geschützte geografische Angabe.

Piquillo-Paprika aus Lodosa: Der Piquillo aus Lodosa ist ein tiefroter, fleischiger, kompakter, beständiger Paprika von praller, jedoch keinesfalls harter Struktur. Er schmeckt süßlich, ist gänzlich ohne Säure und hat einen gewissen Beigeschmack nach gegrilltem Paprika. Die Schoten werden einzeln geschält, ohne vorheriges Eintauchen in Wasser oder chemische Lösungen. So bewahren sie alle ihre natürlichen Eigenschaften.

Spargel aus Navarra: Der Spargel mit der geschützten geografischen Bezeichnung „Espárrago de Navarra“ ist weiß, von weicher Struktur, nahezu frei von Fasern und sein zartbitterer Gaumen ist absolut ausgewogen, was er vor allem den kalten Nächten der Anbauregion, ihrer Wasserqualität und den verwendeten Anbaumethoden verdankt.

Artischocke aus Tudela: Wegen ihrer eigentümlichen Form Blüte des Gemüsegartens (flor de la huerta) genannt ist die „Blanca de Tudela“ die einzige in Navarra gezüchtete Artischockenart. Sie ist runder als andere Artischocken und zeichnet sich aus durch ein kreisrundes Loch auf der Spitze, das dadurch zustande kommt, dass die Hüllblätter sich nicht über der Blüte verschließen. Bei der Verarbeitung kommen keine Säuerungsmittel zum Einsatz, sodass die organoleptischen Eigenschaften dieser Artischocke denen des frischen Produkts gleichen.

Aufbauend auf einer traditionellen Küche mit viel Sinn fürs Detail, die es verstanden hat, sich mit den neuen kulinarischen Strömungen zu verschmelzen, basiert die navarresische Gastronomie vor allem auf der Qualität ihrer Produkte. Reyno Gourmet ist die Bezugsmarke der Agrarerzeugnisse mit Qualitätszertifikat von Navarra. Sie hat sich zu einem gemeinsamen Image aller Qualitätszertifikate von Navarra entwickelt, das deren Ruf und Ansehen befördert.

Die Bio-Konserven sind ökologische Agrarerzeugnisse, deren Verarbeitung, Konservierung und Abfüllung im Rahmen nachhaltiger Produktionsmethoden erfolgt, die die Umwelt schonen. Dieser Produktionstyp ist in der gesamten Europäischen Union durch Verordnungen und Richtlinien geregelt, sodass jeder Hersteller von Bioprodukten von einer in der EU anerkannten Kontrollbehörde zertifiziert sein muss, die außerdem die Produzenten, die Rohstoffe und die Abfüllbetriebe kontrolliert.

Jedes Produkt in seiner Saison.

Uns ist klar, dass ohne guten Rohstoff kein Qualitätsprodukt möglich ist.

Wir arbeiten zusammen mit Landwirten unseres Vertrauens aus dem Anbaugebeit Ribera del Ebro de Navarra. Wir planen und steuern die Pflanzungen so, dass jede Frucht in dem für sie jeweils optimalen Zeitraum geerntet wird.

Die Obst- und Gemüsesorten jeder Saison werden unmittelbar nach ihrer Ernte verarbeitet. So bleiben alle ihre Eigenschaften erhalten